Heilige Sprache – die Kunst der freien Rede

Vier Tage mit Otmar Jenner

Die praktische Anleitung zu kreativerem, kraftvollerem und gesünderem Selbstausdruck.

Nicht geeignet für Borderline-Raubritter, die sich den nächsten zu plündernden Immobilienfonds gekonnter herbei agitieren wollen.

Das praxisorientierte Trainingsprogramm beinhaltet Memo-Techniken, Best-Practice-Methoden zum Erwerb rednerischer Kompetenz, Verfahren zum Trainieren mentaler Beweglichkeit und Inspirationstraining.

Rhetorik ist eine Kunst, die gelernt und beherrscht werden kann.

Bei der Leitung von Ausbildungsgruppen und Präsentationen, beim Vortrag von Keynotes und für Diskussionsbeiträge auf Sitzungen – freie Rede und eine klare Sprache sind von größter Wichtigkeit.

Termin auf Anfrage. Anmeldung und Information über Otmar Jenner, Mail: oj@otmarjenner.de , Handy (sehr eingeschränkt eingeschaltet): +49 163 2298614

Die Teilnahme an dem viertägigen Seminar “Heilige Sprache – die Kunst der freien Rede” kostet 670,- Euro (für Wiederholer 550,- Euro. Für eine definitive Zusage zur Teilnahme ist eine Anzahlung von 200,- Euro zu leisten. 
Eine Buchung ist mit dem Eingang der Anzahlung definitiv. Wird die Teilnahme innerhalb einer Woche vor Seminar-Beginn wieder abgesagt, kann die Anzahlung vollständig als Stornogebühr vom Veranstalter einbehalten werden. Erfolgt eine Absage zu einem früheren Zeitpunkt, kann die Hälfte der Anzahlung als Stornogebühr vom Veranstalter einbehalten werden.
Das Seminar beginnt am Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag jeweils um 10:00 Uhr. Das Seminar endet an den ersten drei Tagen spätestens um 18:00 und am vierten Seminar-Tag spätestens um cirka 16:30 Uhr.

Das kann jeder gut gebrauchen:

Formulieren ohne Gehirnkrampf. Argumentieren ohne sich „einen Kopf zu machen“. Klug sprechen ohne nachzudenken. Im Flow referieren, mit Leichtigkeit vortragen ohne den Faden zu verlieren. Sich begeisternd mitteilen. Berührende Reden halten.

Was hält einen womöglich davon ab?

Hemmungen. Mangelnde Übung. Mangelndes Wissen um Hilfsmittel und hilfreiche Methoden.

Schon im alten Rom galt die Kunst der freien Rede als Meisterdisziplin. Heute gehören Präsentationen und freies Reden zum beruflichen Alltag. Heute ist das gekonnte Halten von Vorträgen für jede Art von Karriere entscheidend.

Als Mentaltrainer und ehemaliger Journalist, Bestsellerautor, spiritueller Lehrer und Leiter von Gruppen habe ich jahrzehntelange Erfahrung auf dem Gebiet der Inhalts-Vermittlung und Rhetorik.

Ich kann Ihnen dabei helfen, alte Hemmungen zu überwinden, um neue Freiheit zu entfalten. Die Freiheit klaren, echten, liebevollen, wissenden und eleganten Selbstausdrucks. Die Kunst der heiligen Sprache und Rhetorik. Lernen Sie, Menschen im Herzen zu berühren. Wecken Sie Begeisterung.

Was auch immer Sie im Sinne von Berufung und Beruf anbieten wollen. Zentral wichtig ist, dies mit Begeisterung, Überzeugung und Könnerschaft zu tun.

Für führende Kräfte im Gesundheitsbetrieb und der Sozialwirtschaft und Menschen, die leitende Positionen darin anstreben. Für Unternehmens- und Personalberater, Gründer und Betreiber von Start-Ups mit einer nachhaltigen und ganzheitlichen Orientierung.