Tag

Liebe Archives - Otmar Jenner

Sehen und nicht sehen und darüber hinaus blicken

By Nachrichten

Die wichtigsten Aspekte des Lebens sind unsichtbare Qualitäten. Glaube, Liebe, Hoffnung, das Bewusstsein überhaupt – erfahrbar, doch nicht direkt sichtbar. Es ist nicht schön, wenn das Auto nicht mehr fährt, die Waschmaschine kaputt geht, die Heizung ausfällt. Es ist sehr unschön, wenn man den Job verliert oder einem die Wohnung gekündigt wird. Doch wenn einem der Glaube abhanden kommt, so sind die Folgen mindestens so furchtbar. Das Ende der Liebe ist schrecklich und das Sterben der Hoffnung ein Abgrund des Schreckens. Nicht zu reden von einem dauerhaften Verlust des Bewusstseins.

Was ist Bewusstsein?

Wenn jemand „ich bin“ sagen kann?

Genau das. Und mehr.

Das Bewusstsein konstituiert die Welt, meint die Quantenphysik. Alles, was ist, ist nicht einfach nur da, weil es einen Urknall im Sinne eines materiell-physikalischen Schöpfungsereignisses gab, sondern aufgrund eines Urknalls des Geistes. Damit wurden Information und Energie vor der Materie geboren. Ein Grund, warum Physiker sich zunehmend Spiritualität zuwenden.

Auch in einer Welt, die vom Bewusstsein konstituiert ist, fällt der Apfel nach den Gesetzen von Johannes Kepler vom Baum.

Weil es von irgendwem so gedacht ist?, könnte man nun fragen.

„Richtig“, bestätigt Rupert Sheldrake, der Entdecker des morphischen Feldes, und kommentiert: „Bis die Schöpfung es sich wieder anders überlegt. Denn selbst die Naturgesetze scheinen lediglich Verabredungen zu sein, die veränderbar sind.“

Oh, weh, die Welt verändert sich ohnehin in dieser unglaublichen Geschwindigkeit. Allein bei dem Speed sozialer und technologischer Neuerungen wackelt einem schon der Kopf. Nun auch noch die Naturgesetze? Gibt es denn nichts mehr, woran man sich verlässlich festhalten kann?

Nichts Materielles jedenfalls. Die Zeiten sind endgültig vorbei. Willkommen im Jahrtausend des Geistes!

Ja, die wichtigsten Aspekte des Lebens sind unsichtbare Qualitäten …

Es wird noch einige Zeit dauern, bis dieses Wissen Halt gibt

HerzLicht

Otmar Jenner

#spirituelleselbstverteidigung #schutzvorfremdenergie #spirituellemedizin #resonanzmedizin #otmarjenner #energyhealing #healing #happiness #heal #healingvibes #energy #spirituality #meditation #spiritual #chakras  #goodvibes #selflove #psychic #yoga #energybites #instagood #metaphysical #awakening #spiritualhealing  #positiveenergy #energyhealer #consciousliving #consciousness #healingprocess #justhealing #compassion #forgiveness #guidance

Liebe – Angst, die zentrale Polarität

By Nachrichten

Angst ist Zusammenziehung. Die größte Angst ist die maximale Verengung und Zusammenziehung. Wenn das Kind die Stadien der Verdichtung im Zuge der Schwangerschaft durchlaufen hat, dann erlangt es die Reife für die Begegnung mit seiner maximalen Angst. Dies ist der Moment, wo es durch den engen Geburtskanal muss.
Die Dynamik des natürlichen Lebensbeginns zeigt, dass Angst grundsätzlich sinnvoll ist. Angst ist eine Erfahrung, die das Leben immer wieder bietet, nicht zuletzt als deutliches Warnsignal auch zum Überleben bieten muss. Dann hat der geängstigte Mensch die Möglichkeit, alle seine Reserven zu mobilisieren, alle Kräfte zu bündeln und vollkommen konzentriert die drohende Gefahr zu überwinden. Um nach der Überwindung der Gefahr erneut Weite und Liebe zu riskieren. Angst und Liebe sind daher die wahrscheinlich fundamental gegensätzlichsten Aspekte des Lebens. Und das Leben eines Menschen ist in höchstem Maße von seinem Umgang mit diesen beiden Aspekten geprägt. Im Panorama seines Lebens bewegt sich der Mensch zwischen den beiden Polen Angst und Liebe. Dieses individuelle Bewegungsmuster bestimmt seine Biographie und bewirkt in Folge eine Positionierung zwischen den Polen Gesundheit und Krankheit.
Mit den Methoden des #MindBodyHealing , beschrieben in #SpirituelleMedizin und #ResonanzMedizin , kann eine heilsame individuelle Balance zwischen den Polaritäten des Daseins bewirkt werden.
HerzLicht #OtmarJenner

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen