Spirituelle Selbstverteidigung online

 

Effektiver Schutz vor Energieräubern, schädlichen Fremdenergien & informeller Manipulation

Online-Kurs über die Plattform ZOOM

Sich „angezapft”, „leer gesogen”, „wie ausgelutscht” fühlen. Oder schlimmer: „energetisch angegriffen“ und „manipuliert” werden.

Schluss damit! Es ist möglich, sich vor Energieräubern zu schützen, Besetzungen zu verhindern und destruktive Fremdenergien wirksam und nachhaltig abzuwehren.

Die von mir entwickelte Spirituelle Selbstverteidigung © bietet genau das: Methoden zum Schutz vor energetischen Attacken und informeller Manipulation.

„Ich sehe was, was Sie nicht sehen und das ist …“ Zugegeben: Immer wenn von Dingen die Rede ist, die man nicht fotografieren oder filmen oder sonstwie beweisen kann, ist Vorsicht geboten.

Allerdings gibt es Angriffe, die man nicht sieht, doch umso mehr spürt: unsichtbare Attacken und energetische Überrumpelungen, die nicht zuletzt deshalb doppelt schmerzhaft sind.

Freunde und Bekannte, denen man davon erzählt, halten einen natürlich für verrückt. Meistens jedenfalls.

Ein Thema, das mir in der Praxis häufig begegnet.

Daher habe ich nun Spirituelle Selbstverteidigung als Methode systematisiert und zum Seminar konzentriert. Hier von mir auch persönlich online angeleitet.

„Ich sehe was und das ist …“ Ein Weg der Befreiung und Erleichterung, der Achtsamkeit und Erkenntnis, der bewusst gewählt und mit Freude beschritten werden kann.

Denn Spirituelle Selbstverteidigung ist Kampfkunst ohne Kampf, keine Flucht, sondern kluges Ausweichen und liebevolles Umlenken. Die Methode zur besseren Alltagsbewältigung.
 
Start: 16.12.2020 online via ZOOM. Die zugehörigen 4 Folgetermine: 18., 19., 21. & 22.12.2020. Beginn jeweils um 18:00.
 
Das Online-Seminar findet statt, wenn mindestens 6 Teilnehmer*innen angemeldet sind. Information and Anmeldung über mich, Mail: oj@otmarjenner.de , Handy (nur eingeschränkt angeschaltet): +49 163 2298 614

Das Seminar „Spirituelle Selbstverteidigung“ besteht aus 5 Lerneinheiten von jeweils 2 bis 2 1/2 Stunden Dauer (mit kurzen Pausen) innerhalb von einer Woche und beginnt an den entsprechenden Tagen jeweils um 18:00. Der Kurs findet über die Plattform ZOOM statt und kostet 280,- Euro. Der Betrag ist nach dem erfolgreichen Vorab-Termin zur technischen Prüfung (Internet, ZOOM) vor dem eigentlichen Kursbeginn zu überweisen.
Die Teilnahme ist mit dem Zahlungseingang definitiv. Eine Stornierung ist nicht möglich. Wird die Teilnahme abgebrochen, erfolgt keine Rücküberweisung.
Im Seminar werden unterschiedlichste Methodiken gelehrt, praktisch erlernt und damit wechselwirksam und sich gegenseitig verstärkend genutzt. Das Seminar kann ohne jegliche Vorkenntnis besucht werden. Es bietet eine eigens von mir entwickelte und praktizierte Methodik.

Die im Seminar „Spirituelle Selbstverteidigung“ gelehrten Methoden wurden von mir so entwickelt, dass sie einander gegenseitig verstärken. Sie sind vollständig defensiv und dienen dem persönlichen Schutz und der individuellen Selbstermächtigung. Als Instrumente der Befreiung sichern sie den Erhalt der eigenen Freiheit, fördern die Reifung der eigenen Persönlichkeit und unterliegen daher zur erhöhten Wirksamkeit einer Schweigeverpflichtung. Als einziges meiner Seminare dürfen die Inhalte von „Spirituelle Selbstverteidigung ©“ nicht ohne meine Zustimmung weiter getragen oder sonstwie veröffentlicht werden.

Schaffen Sie sich einen Schutzraum zur sicheren Entfaltung Ihrer Freiheit!

Ein Seminar für alle, die Energieraub abwehren, sich vor destruktiven Fremdenergien schützen und Besetzungen wirkungsvoll verhindern wollen.

“Spirituelle Selbstverteidigung” – Vortrag zum Seminarbeginn