Heilerausbildung “Spirituelle Medizin advanced”


Über einen Zeitraum von knapp zehn Monaten an vier Ausbildungswochenenden

Ausbildungsziel: Ausbau und Professionalisierung der Heilungsbefähigung. Motto: Ich gebe mich dem Heilen hin.
Die Teilnahme an der “Heilerausbildung – Spirituelle Medizin advanced” ist auf zwanzig Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrenzt. Eine frühzeitige Anmeldung ist ratsam.

Die Termine der Ausbildung 2021 / 2022 im Kloster Scheyern (bei München):

  • 1. Ausbildungswochenende: Freitag, 22.10. – Sonntag, 25.10.2021
  • 2. Ausbildungswochenende: Freitag, 26.11. – Sonntag, 28.11.2021
  • 3. Ausbildungswochenende: Freitag, 11.2. – Sonntag, 13.2. 2022
  • 4. Ausbildungswochenende: Donnerstag, 19.5. – Sonntag, 22.5. 2022

Anmeldung und zusätzliche Informationen zur Heilerausbildung über Silvia Hörl, Mail: silvia.hoerl@t-online.de , Telefon: +49 173 9473641‬‬.

Für eine definitive Zusage ist ein Anmeldeformular unterschrieben an mich zurückzusenden und eine Anzahlung zu leisten. Weitere Details siehe unten und per Anfrage.

Die Teilnahme an der Ausbildung „Spirituelle Medizin advanced“ kostet 1.980,- Euro. Für eine definitive Zusage zur Teilnahme ist eine Anzahlung von 500,- Euro zu leisten. Eine Buchung ist mit dem Eingang der Anzahlung definitiv.
Die Ausbildung erstreckt sich über rund zehn Monate mit physischer Anwesenheit an vier Ausbildungswochenenden. Davon die ersten drei jeweils freitags bis sonntags, das vierte hingegen um einen Tag verlängert von Donnerstag bis Sonntag. Die Ausbildungswochenenden beginnen am jeweiligen ersten Tag um 13 Uhr.
“Spirituelle Medizin advanced” dient der Professionalisierung bereits erkenn- und erfahrbarer Befähigung. Die Ausbildung ist besonders für Therapeuten/innen zur Erweiterung bestehender Grundkenntnisse geeignet.
In “Spirituelle Medizin advanced” werden unterschiedlichste Methodiken der Genesungskunde gelehrt, praktisch erlernt und damit wechselwirksam und sich gegenseitig verstärkend genutzt. Die Ausbildung kann nach Absprache mit mir unter folgender Voraussetzung besucht werden: erfolgte Teilnahme an den Seminaren “Spirituelle Medizin I” und “Spirituelle Medizin II” oder der “Akademie Spirituelle Medizin”.

Allgemeine Informationen zur “Heilerausbildung – Spirituelle Medizin advanced”:

1. Was ist das Ziel der Heilerausbildung?
Die Heilerausbildung baut auf die von mir angebotenen Seminare “Spirituelle Medizin I” und “Spirituelle Medizin II” (oder alternativ die “Akademie Spirituelle Medizin I & II”) auf.
Das bereits Erlernte wird durch kontinuierliches Praktizieren über einen längeren Zeitraum vertieft. Diese Kontinuität bewirkt eine weitere Stärkung und Verfeinerung der bereits erworbenen Fähigkeiten. Die Heilerausbildung kann als Intensivierung der Lebensthematik verstanden und genutzt werden. Doch darüber hinaus ist das Ziel der Ausbildung, anderen Menschen als Heiler/Heilerin “professionell” zu helfen. Darauf wird konzentriert hingearbeitet werden.

2. Für wen ist die Heilerausbildung?
Für Absolventen des Seminars “Spirituelle Medizin II”, die bereits in einem sogenannten “heilenden Beruf” tätig sind oder es werden wollen und die Verfahren Geistigen Heilens und der Spirituellen Medizin “professionell” anzuwenden wünschen.

3. Wie ist die Heilerausbildung strukturiert?
Den Schwerpunkt der Ausbildung bilden die Entfaltung der Wahrnehmung und der heilerischen Fähigkeiten. Dazu werden bereits bekannte, aber auch neue Praktiken Geistigen Heilens geübt und angewandt. Am Ende jeder Ausbildungseinheit bekommen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Aufgaben gestellt, die in der Zeit bis zum folgenden Ausbildungswochenende zu erarbeiten sind. Da ich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über einen längeren Zeitraum anleiten und begleiten werde, kann ich auch auf ihre individuelle Entwicklung eingehen. Begleitend werden Webinare angeboten. Falls notwendig werden auch Einzelberatungen gegeben.

4. Gibt es Ausbildungs-Material?
Grundsätzlich ist gewünscht, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Inhalte der Heiler-Ausbildung im Kopf haben und nicht auf dem Papier. In meinem Buch “Resonanzmedizin – Manifest der Nachhaltigen Heilkunst” sind die wesentlichen Methoden praktisch dargestellt. Dieser methodische Teil sollte vor Ausbildungsantritt gelesen worden sein.

5. Gibt es zum Abschluss der Heilerausbildung eine Prüfung und ein Zertifikat?
Da Geistiges Heilen nicht immer zu absoluten messbaren Ergebnissen führt und diese womöglich in Prüfungssituationen vermehrt ausbleiben, gibt es zum Abschluss der Heilerausbildung keine Prüfung im herkömmlichen Sinne. Vielmehr wird die heilerische Arbeit und Fähigkeit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer von mir immer wieder während der gesamten Heiler-Ausbildung überprüft. Nur so ist das Ausbildungs-Ziel der “professionellen” Befähigung zu erreichen. Zum Ausbildungs-Abschluss gibt es ein Teilnahmezertifikat. Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden (falls gewünscht) auf meiner Internetseite gelistet.

6. Kann die Heilerausbildung teilweise gebucht und besucht werden?
Leider nein. Für eine kontinuierliche Arbeit mit fortschreitenden Lernprozessen ist die Teilnahme bei sämtlichen Ausbildungs-Einheiten notwendig. Falls ein Fehltag nicht zu vermeiden ist, kann die Ausbildung fortgesetzt werden. Bei mehr als einem Fehltag bedarf es zusätzlicher Absprachen. Denn sonst würden die übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer aufgehalten.

7. Spirituelle Medizin advanced+
In unregelmäßigen Abständen wird darüber hinaus ein zusätzliches Seminar “Spirituelle Medizin advanced+” für Absolventen der Heilerausbildung angeboten. Es ist viertägig, baut auf die Inhalte der abgeschlossenen Ausbildung auf und dient der weiteren Vertiefung der bereits praktizierten Methodiken sowie dem Austausch mit anderen Absolventen der Heilerausbildung. Die Teilnahme kostet 590,- Euro. Die Plätze sind begrenzt, da nur rund zwanzig Teilnehmerinnen und Teilnehmer zugelassen werden. Termine dafür unter “Seminar- & Ausbildungs-Termine im Überblick”. Anmeldung und weitere Informationen per Mail über mich.

8. Jahresgruppe open end für TeilnehmerInnen von advanced+
Aufgrund mehrfacher Nachfrage biete ich ab 2021 für AbsolventInnen von advanced+ ein einmal pro Jahr stattfindendes Seminar zur weiteren Vertiefung und Persönlichkeitsentwicklung an. Auch die Jahresgruppe wird viertägig sein. Die Teilnahme kostet 490,- Euro. Die Plätze sind begrenzt, da nur rund 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zugelassen werden. Termine dafür unter “Seminar- & Ausbildungs-Termine im Überblick”. Anmeldung und weitere Informationen per Mail über mich.

Otmar Jenner – Heilerausbildung “Spirituelle Medizin advanced”